Ferienhaus Sankt-Johannes-Stift
Genießen Sie Ihren Urlaub

Entdecker-Touren

Nach Kappeln (12 km)
Sehenswürdigkeiten :
Klappbrücke über die Schlei
Letzte im Betrieb befindliche Heringszäune Europas
Schöne Hafenmeile mit vielen Fischrestaurants
Nikolai-Kirche mit handgeschnitztem Altar. Schöne Kirchenkonzerte.
Windmühle "Amanda". Die 1888 erbaute Galerie-Holländer-Mühle ist Schleswig-Holsteins größte Windmühle. Heute befindet sich darin ein Café.
Alte Aalräucherei am Hafen
Gepflegte Fußgängerzone mit z.T. uriger Gastronomie
Schiffsausflüge zur Schleimündung und nach Schleswig

Eckernförde ( 16 km )
Sehenswürdigkeiten:
Schöne Altstadt und neu gestaltetes Hafengebiet ( mit häufigen Hafenfesten )
Ostsee-Informations-Zentrum am Hafen
Nikolai-Kirche
Sehr schöner Wochenmarkt rund um die Kirche ( Mi. , Sa.)
Meerwasser-Wellenbad
Sehr gemütliche Shopingzone
Bonbonfabrik und Kaffeerösterei
Interessante Gastronomie

Schleswig, (33 km) ehem. Hauptstadt des Herzogtums Schleswig und frühere Handelsmetropole der Wikinger seit 808.
Sehenswürdigkeiten:
Sankt Petri Dom mit Bordesholmer Altar ( oft Orgelkonzerte )
Wikinger Siedlung " Haithabu" , heute Wikinger Museum. Handelsplatz der Wikinger seit 808.
Alte Fischersiedlung "Holm" an der Schlei.
Schloss Gottorf mit div. Museen und dem begehbaren Riesenglobus.

Arnis, mit 350 Einwohnern die kleinste Stadt Deutschlands. Auch mit einer Autofähre gut erreichbar = 11 km). Nostalgische Fischerhäuser, Schlei-Yachthafen.

Sieseby (8 km) – ein Dorf unter Denkmalschutz. Schöner Weg entlang der Schlei.

Naturschutzgebiet Schwansener See. Kinderstube vieler Vogelarten.
(www.nabu-nordschwansen.de/nsg.html)

Flensburg (59 km) Historische Kaufmannshäuser, alte Speicher , Höfe und Rumhäuser geben eindrucksvolle Zeugnisse des Überseehandels ab 1755 mit den Kolonien in Dänisch-Westindien. Flensburgs Ruf als Rumstadt ist bis heute bekannt. Fußgängerzone nahe dem Hafen mit herrlichen Innenhöfen.